NatuŐąrlich wohnen ‚Äď Umwelt schonen

HELIOS-KLIMAAUSSENWAND

Auch fuŐąr unsere Ferienh√§user liefern wir einen kompromisslos guten Wandaufbau

Bei unseren Ferienh√§usern haben wir an unserer ‚ÄěHelios-KLIMA-Au√üenwand plus‚Äú einige √Ąnderungen vorgenommen. Schlie√ülich spielt der Preis beim Ferienhaus eine signifikante Rolle.

Auch unsere Ferienh√§user basieren auf einer hochwertigen Holzrahmenbauweise. Auf die Vorteile gehen wir auf der Seite ‚ÄěHelios-KLIMAAu√üenwand plus‚Äú ein. Mit der ‚ÄěHelios-KLIMA-Au√üenwand‚Äú erhalten Sie anstelle der Blockbohle eine 22 mm starke Kieferndiele in Blockbohlenoptik. Das tragende St√§nderwerk ist 10 cm stark.

Der DachuŐąberstand ist umlaufend ca. 50 cm breit. Bei den Fenster und Au√üentuŐąrelementen handelt es sich um wei√üe Kunststoffelemente mit 3-fach verglastem, hochtransparentem W√§rmeschutzglas.

Helios Holzhaeuser Holzzuschnitt

DIE FERIENHAUSWAND DER EXTRAKLASSE

9
Holzrahmenbau

zum Verhindern großer Setzungen

9
3-fach verglaste Fensterelemente
f√ľr top W√§rme- und Schallwerte
9
keine Folie in der Außenwand

fuŐąr ein gesundes Wohnraumklima

9
6 cm Installationsebene

zur Vermeidung u.a. von Aufputzsteckdosen

9
160 mm Außenwanddämmung
macht Ihr Ferienhaus winterfest
HELIOS-KLIMAAUSSENWAND

Aufbau der Helios-KLIMA-Außenwand

  1. ca. 22 x 145 mm Softline Kieferndiele in Blockbohlenoptik
  2. 16 mm HinterluŐąfterstreifen
  3. 16 mm DWD-Platte als Windsperre
  4. 100 mm tragendes Ständerwerk aus KVH inkl. 100 mm Mineralwolldämmung
  5. 15 mm OSB-Platte als Dampfsperre
  6. 60 mm Lattung aus KVH als Installationsebene inkl. 60 mm Mineralwolldämmung
  7. 12,5 mm feuerhemmender Gipskarton (optional zzgl. 12 mm OSB-Platte)